Blog

30 Mai

Mirjas FeedBack II

geschrieben von  M.K.
Weitere 3 Monate laufen mit Jens - also ein ganzes Jahr mit Eilenriede Sports!

Über die Winterzeit habe ich mich dann nochmal für ein paar Stunden Eilenriede Sports entschieden. Dies war eine gute Entscheidung, denn ohne meinen "Pflichttermin" - montags um 07.00 Uhr - wäre ich in dieser Zeit nicht jeden Montag gelaufen. Es war schon hart im Dunkeln und in der Kälte zu laufen.

Zusätzlich zum Training mit Jens hat mir die Anmeldung zum Springe-Marathon im März geholfen. Dort bin ich dann mit einer Freundin , die ebenfalls gute Pacemaker- Qualitäten hat, 10 km gelaufen. Ende März ging es dann zur Halbmarathon- Weltmeisterschaft nach Cardiff. Dort waren über 12.000 Läufer und Läuferinnen am Start. Auch dort habe ich dann wieder zufällig einen Pacemaker gefunden, der sich gut auf mein Tempo einlassen konnte. Ein gutes Gefühl war es, dass wir nach dem 5. Kilometer und heftigen Regenschauern, nicht mehr überholt wurden. Wir haben dann selbst bis zum Ziel bei 21,10 km überholt. In diesen Moment war ich für das Training bei Jens sehr dankbar. Er kennt beim Wetter keine Ausrede.
Vor jedem Lauf-Event melde ich schon für den nächsten Lauf an. Für mich ist das Mittel zum Zweck. Selbst wenn ich nach einem Lauf erstmal etwas weniger an Kilometer laufe, kommt der Ehrgeiz zurück. Als nächstes Ziel kommt jetzt mein 3. Halb-Marathon in 1,5 Jahren in Palma de Mallorca Ich bin neugierig auf meinem inneren Schweinehund, ob ich die Lauf-Diziplin auch ohne Eilenriede Sports haben werde.
Gelesen 1210 mal Letzte Änderung am Montag, 30 Mai 2016 18:24
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Aktuelle Blogeinträge

Kontakt

Eilenriede-Sports

Jens Schärff - Personal Trainer

und Gesundheitscoach

Flüggestrasse 12

30161 Hannover

Erreichbarkeit

Montag - Sonntag: 7:00 Uhr bis 22 Uhr

Rufen Sie mich an, schicken Sie mir eine Mail oder eine SMS

0172-5179396

E-Mail: info[at]eilenriede-sports.de